[Halle / Saale] Initiative besetzt leerstehendes HWG-Haus

„Platz für alle“, so ist es seit Dienstag an einem leerstehenden Haus in der halleschen Hafenstraße zu lesen. Aktivisten der Initiative „Wir brauchen Platz“ haben ein seit Jahren leerstehendes Haus besetzt, dass sich im Eigentum des städtischen Vermieters Hallesche Wohnungsgesellschaftbefindet.

Die Initiative, bestehend aus sozial und politisch engagierten Menschen, wollen Projekträume zur freien und unkommerziellen Nutzung für verschiedenste Gruppen einrichten. Angedacht sind Werkstätten, Unterrichtsräume, ein Lesecafé, Infrastruktur für Geflüchtete, Büro­, Arbeits­ und Seminarräume für Initiativen, die keinen Platz haben. Auch ein breites Programm von Vorträgen, Workshops, Kunst und Musik wird nach Angaben der Initiative vorbereitet.
„Die hohe Leerstandsquote in Halle sehen wir nicht als Problem, sondern als Chance. (…) Während die HWG den Rückbau verwaltet, um den Markt zu verknappen und entsprechend mieten zu kassieren, stellen wir uns gegen diese Verwertungspolitik. Leerstehende Gebäude werden als Investitions­ und Spekulationsobjekte genutzt, gleichzeitig fehlt es an gemeinschaftlich genutzten, selbst verwalteten Räumen.“ Weiter sagen sie: „In einer Zeit, in der viele staatliche Aufgaben zum Großteil von selbstorganisierten Initiativen übernommen werden, kann es nicht möglich sein, dass die notwendige Infrastruktur nicht zur Verfügung gestellt wird“, erklären die Aktivisten.

Das Haus wurde, wie die Bewohner soeben berichteten, heute Mittag gg. 12.00 h besetzt. Kontakt zum Hauseigentümer, der HWG, habe man noch nicht. Man warte einfach ab, was da komme. Man sei aber erstrebt, langfristige Nutzerverträge zu erhalten. „Bislang werden wir an der Substanz des Gabäudes auch nichts verändern, nicht einmal Anstreichen, so einer der Aktivisten gegenüber Hallespektrum. In dem Haus ist es derzeit noch kalt, und wegen der vielen vermauerten Fenstern auch noch recht dunkel. In den Räumen stapelt sich aber schon das Gepäck der etwa einem Dutzend zählenden, vorläufigen Nutzern. „Strom haben wir nicht, aber einen Generator werden wir schon auftreiben“.

http://wirbrauchenplatz.tumblr.com

halle.saale.hafenstr.1

halle.saale.hafenstr.2