Nachricht vom Squat!Net tech team

Hallo MitkämpferInnen und GenossInnen!

Wie euch sicher schon aufgefallen ist, macht der squat!net Server seit
geraumer Zeit Probleme. Die Hardware erreicht das Ende ihrer Lebenszeit,
die eingesetzte Software ist überholt und wir, als Kollektiv, sind kaum
in der Lage die Dienste am laufen zu halten.
Letzte Woche wurde eines der Mailpostfächer benutzt um große Mengen an
Spam zu versenden und die entstandene Last auf dem Server sowie Einträge
auf Spam-Blacklisten haben dazu geführt, dass Mails nur sehr langsam
oder gar nicht zugestellt wurden.
Das Problem haben wir inzwischen behoben, allerdings ist der Zustand
weiterhin der eines stinkenden, alten Punks ohne Zähne.

Um diese Aufgabe anzugehen, verlassen wir unser altes Zuhause und setzen
nomadisch unseren Weg als Squatter fort. Grosse Teile der Webseite haben
bereits ein neues Dach bei befreundeten Kollektiven und wir planen
dasselbe für Postfächer und Mailinglisten zu tun.
Wir halten euch dazu auf dem Laufenden, haben aber auch einige Fragen an
euch.

Viele der Postfächer auf dem Server werden nicht mehr benutzt und um zu
entscheiden welche wir löschen können wäre es wichtig für uns zu
wissen, ob ihr eure @squat.net Adresse noch braucht. Postfächer, die im
letzten Jahr nicht benutzt worden sind, werden wir löschen. Falls ihr
noch Personen oder Kollektive mit @squat.net Adresse kennt, die
möglicherweise betroffen sein könnten, sagt ihnen bitte Bescheid.

Außerdem freuen wir uns über jeden Hinweis von euch, welche Dienste auf
squat!net euch wichtig sind und was fehlt. Unserer Ansicht nach ist z.B.
der online Kalender Radar[1] in einem sehr guten Zustand und wir mögen
die aktuellen Nachrichten in mehreren Sprachen auf unseren Blogs[2]. Den
Webseiten für Squats sowie dem Maildienst geht es hingegen erbärmlich.

Ist euch das squat!net Mail und Webhosting für Squats wichtig, oder
sollten wir uns lieber auf Nachrichten und Kalender konzentrieren? Und
gibt es andere Dienste, die ihr wichtig für die Bewegung haltet? Lasst
es uns wissen!

Mit revolutionären Grüßen,

Squat!Net Tech Team

[1]: https://radar.squat.net
[2]: https://planet.squat.net