Berlin: Stressfaktor update

Eine schlechte Nachricht: Nach Jahren harter Arbeit, wollen die Leute des Online-Stressfaktor aufhören, und werden in Kürze eure Termine nicht mehr online stellen.
Aber die gute Nachricht ist, dass jetzt nicht alles verloren ist. Der Online Stressfaktor nutzt als technischen Hintergurnd den internationelaen Terminkalender Radar, der weiter besteht.
Damit eure Termine weiterhin veröffentlicht werden, könnt ihr diese zukünftig selbst direkt auf radar eintragen.

Alles in Berlin findet ihr auf https://radar.squat.net/de/events/city/Berlin bzw. https://squ.at/B.
Solange die Stressfaktor Seite in der bisherigen Form online bleibt, erscheinen die Termine dann auch weiterhin dort.

Jede Veranstaltungsgruppe bzw. jeder Laden hat eine eigene Gruppe, in die ihr jeweils selber eure Termine eintragen könnt.
Vermutlich hat der Stressfaktor eure Gruppe schon eingerichtet: https://squ.at/gruppen-berlin
Schickt uns ein E-Mail, und wir geben euch den Login und damit die Kontrolle über die Gruppe – und falls nötig praktische Hilfe beim Einstellen der Termine.
Und falls ihr eine neue Gruppe einrichten möchtet, dann können wir euch auch damit helfen.

Unsere Email-Adressen:
radar [at] squat [dot] net (ist gerade sehr langsam) radar-events [at] riseup [dot] net
Beide haben den gleichen GPG-Schlüssel: https://radar.squat.net/de/kontakt

** Und was ist mit stressfaktor.squat.net? **

Das hängt ganz von euch ab. Am besten wäre, wenn sich eine neue Gruppe von Leuten findet, die den Online Stressfaktor weiter führen. Zur Zeit besteht der Unterschied zwischen Radar und Stressfaktor vor allem darin, das auf Radar nur das Einrichten der Gruppen moderiert wird, während auf Stressfaktor die einzelnen Termine moderiert und redigiert werden. Wie Stressfaktor weiter geht liegt an euch – den politisch Aktiven in Berlin – aber wir helfen euch gerne mit allen technischen Fragen.

** Was muss jetzt passieren? **

  • Termine auf Radar einstellen – damit es nicht in ein paar Wochen so aussieht, als gäbe es in Berlin überhaupt keine Infoabende, Aktionen, Konzerte, VoKüs mehr.
  • Und gebt dieses E-Mail weiter, so dass andere Gruppen das auch rechtzeitig machen können.

Eure Radar-Kollektiv
PS: Der squat.net-E-Mail-Server kämpft gerade mit technischen Problemen. Emails an stressfaktor [at] squat [dot] net, so wie auch radar [at] squat [dot] net, kommen darum im Augenblick nur extrem verspätet oder evtl. gar nicht an.

Quelle: https://radar.squat.net/de/stressfaktor-update